In der Ruhe liegt die Kraft bzw. die UGC Generierung

Jeder Community Manager kennt die Situation, dass ein Nutzer eine simple Frage zu der Funktionsweise der Plattform stellt.

Schnell ist hier jeder Community Manager versucht dem Nutzer zu helfen und ihm nicht nur die lapidare Antwort zu geben: schau doch mal in unserer Hilfe, sondern wirklich auf sein konkretes Problem hin eine umfassende und doch knackige, präzise Antwort zu liefern.

Doch was passiert eigentlich, wenn man einfach mal abwartet? Genau, die Nutzer helfen sich untereinander und geben auf die Frage eine Antwort. Auch falls diese nicht im ersten Anlauf umfassend und vollständig korrekt ist, so entsteht doch schnell an dieser Stelle ein Gesprächsstrang.

Im Besten Fall fühlt sich der Fragesteller ernstgenommen, er bekam eine Antwort die ihm weiterhalf und fühlt sich gut aufgehoben in der Community. Und der Effekt für die Community und den Community Manager?! – Der liegt ganz klar auf der Hand: Jedes Gespräch der Nutzer untereinander schafft Vertrauen in die Community und somit die Bereitschaft neue Frage zu stellen und an Gesprächen teilzunehmen (UGC Generierung).

Also liebe Community- und Social Media Manager auch das Abwarten kann einen sehr positiven Effekt auf die Community haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.